Über das Projekt

Das BMBF-Metavorhaben „Digitalisierung im Bildungsbereich“ ist eine gemeinsame Plattform des Verbundvorhabens der Universität Duisburg-Essen, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung | Leibniz-Institut für lebenslanges Lernen, DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt, Leibniz-Institut für Wissensmedien, Tübingen. Das Metavorhaben des BMBF begleitet die Projekte der Förderlinien und führt eigenständige Forschungsvorhaben aus einer übergeordneten Perspektive durch. Reflektiert wird insbesondere die Anlage einer gestaltungsorientierten Bildungsforschung und ihre Wissenskommunikation, die gleichermaßen zu Theorie- und Erkenntnisbildung innerhalb der Wissenschaft wie auch zur Problemlösung in den Feldern der Bildungspraxis und -politik beiträgt. 

Team

Projektleitung

Koordination

Mitarbeit

Assistenz

Ansprechpartner der Bildungsbereiche

Bildung in Kindheit, Jugend und Familie

Schulische Bildung

Berufliche Bildung

Lehrerbildung

Erwachsenenbildung

Das Metavorhaben