Dialog- und Expertenforum auf der Konferenz Bildung Digitalisierung

Inhalt des Expertenforums

In den Schulnetzwerken des Learning Lab erarbeiten Schulleitungen, Lehrkräfte, Schulträger, Schulverwaltung und Fortbildungsakteure gemeinsam Lösungen für besseren Unterricht. Neben der technischen Ausstattung sind Fragen der Organisationsentwicklung sowie der Etablierung kollegialer Formate für Fortbildungen und Unterrichtsentwicklung zentrale Themen der Netzwerkarbeit. Der Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement an der Universität Duisburg-Essen steuert den Prozess und begleitet ihn wissenschaftlich (Forschungsprojekt DigiSchulNet).

Die Innovationswerkstatt ist Teil der Expertenforen des BMBF-Metavorhabens „Digitalisierung im Bildungsbereich“. Vorgehen und Instrumente der Arbeit in den Schulnetzwerken werden aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive vorgestellt. Im Austausch mit den anwesenden Praktikern und Experten soll zudem herausgearbeitet werden, welche Aspekte besonders zielführend, optimierbar oder übertragbar auf andere Schullandschaften sind.

Veranstalter*innen

T. Düttmann, L. Gageik, Dr. D. Otto, D. Diekmann (Learning Lab Universität Duisburg-Essen)

Von
Bis
Ort
Berlin, Cafe Moskau
Zielgruppe