Für Förderprojekte

Zu diesen Terminen sind alle Akteure der beteiligten Projekte der Förderlinie „Digitalisierung im Bildungsbereich – Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen“ des BMBF eingeladen (sowohl Projektleitungen als auch Mitarbeitende).


BILDUNGSDIALOG.DIGITAL: Digitiale Bildung & COVID-19

Das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen organisiert im Sommersemester die Veranstaltungsreihe “Mediendidaktik & Covid-19” als offene Veranstaltung im Open Lecture-Format.

Die Veranstaltungsreihe ist dem Thema “Mediendidaktik & Bildungstechnologien im Angesicht der Krise” gewidmet. Michael Kerres lädt Gesprächspartner aus den Bildungssektoren ein, um über den Umgang mit den Herausforderungen im Bildungssystem zu sprechen. Welche Erfahrungen machen die Akteure? Wie gehen die Beteiligten mit der Situation um? Zu Wort kommen Expert/innen u.a. aus Schule, Hochschule und Weiterbildung.

Open Lecture

Bis


Themenspecial "Digitale Medien im Lehramtsstudium"

Lehrerausbildende stehen großen Herausforderungen gegenüber: Sie sollen ihren Studierenden nicht nur beibringen, Soft- und Hardware zu bedienen, sondern auch digitale Medien pädagogisch reflektiert einzusetzen. Dieses Themenspecial auf dem Informationsportal e-teaching.org zeigt Möglichkeiten auf, wie digitale Medien im Lehramtsstudium integriert werden können, um Studierende auf den Unterrichtsalltag vorzubereiten.

online

Bis


Online-Seminar "Aufbereitung und Anonymisierung qualitativer Forschungsdaten"

Wollen auch Sie Interview- oder audiovisuelle Daten optimal für die Nachnutzung aufbereiten? Welche Besonderheiten sollten Sie bei der Anonymisierung qualitativer Daten beachten? Diese und andere Fragen beantwortet das Online-Seminar „Aufbereitung und Anonymisierung qualitativer Forschungsdaten“.

Bis