DBS - Berufliche Bildung

Kulturelle Bildung heute und in Zukunft – 10 Jahre Rat für Kulturelle Bildung e.V.

2 days 22 hours ago
Mit einem digitalen Fachtag möchten der Verein Rat für Kulturelle Bildung und sein gleichnamiges Expertengremium gemeinsam mit Akteuren der Kulturellen Bildung auf Erkenntnisse aus den letzten zehn Jahren blicken und Impulse für die Zukunft der Kulturellen Bildung geben. Der erste Teil des Tages widmet sich in mehreren Workshops den wichtigsten Ergebnissen aus der Arbeit des Expertenrates und des Forschungsfonds. Via Livestream stellen am Nachmittag der Stiftungsverbund und die Kulturstiftung der Länder ihre Kooperation zu dem sich im Aufbau befindenden Online-Portal für Kulturelle Bildung vor und sprechen in einer abschließenden Diskussionsrunde mit weiteren Gästen über die zentralen Herausforderungen für die Zukunft der Kulturellen Bildung.

Wasserbildung im Gepäck

2 days 23 hours ago
Die Aufklärung über Qualität und ökologische Vorteile von Leitungswasser stehen im Mittelpunkt der Arbeit der Initiative a tip:tap e.V. – und im Fokus dieser Online-Fortbildung für Lehrkräfte und Multiplikator:innen. Mittels der Themen Leitungswasser und Wasser lässt sich hervorragend mit Schüler:innen über gesellschafts- und umweltrelevante Fragen rund um Naturschutz, Ressourceneinsparung, nachhaltige Lebensweise, Gesundheit und soziale Ungleichheit ins Gespräch kommen. Die Themen ermöglichen eine fächerübergreifende Vertiefung, sind aber auch für einzelne Unterrichtsfächer geeignet. Die Schwerpunkte liegen auf: Naturwissenschaften, Kunst und Wirtschaft sowie Politik und Sozialkunde. Im Rahmen der Online-Fortbildung am 01. Dezember 2021 stellt a tip: tap den Bildungsordner und die digitalen Bildungsmaterialien des Wasserkoffers vor und lädt zum praktischen Erproben ein. Die Bildungsmaterialien des Wasserkoffers sind bisher in über 70 Schulen zum Einsatz gekommen und haben über 1.000 Schüler:innen erreicht. Es wurden bereits zahlreiche Schulprojekte realisiert, wie beispielsweise ein leitungswasserfreundliches Schulcafé, eine personalisierte Trinkflasche mit Schullogo, themenbezogene Plakate und sogar der Bau von Trinkbrunnen in Schulen.

Fachtagung: Weiterbildungsberatung – innovativ und kooperativ

3 days 21 hours ago
Die Erfahrungen der Jahre 2020 und 2021, im Kontext des digitalen Wandels und von Entwicklungen im Zuge der Corona-Pandemie, zeigen: In der Bildungs- und Weiterbildungsberatung wird es verstärkt darum gehen, digitale Anwendungen (mit Blick auf Methoden, Medien, Formate und Qualität) besser zu verstehen und systematischer einzusetzen.Im Rahmen dieser Fachtagung werden die Teilnehmenden Strategien und Konzepte in Berlin und aus anderen Regionen und Ländern kennenlernen. Im Laufe der Tagung werden ausgewählte Inhalte und Schwerpunkte in Workshops vertieft, die anhand unterschiedlicher Themensetzungen den Fokus auf Neues, Chancen und Entwicklungen richten und fragen: Was ist entstanden? Was soll bleiben? Was sollte ausgebaut, weiterentwickelt oder verbessert werden?

Online-Workshop DigiNet.Air

5 days 2 hours ago
Bie diesem virtuellen Workshop haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, das Autorentool H5P kennenzulernen. Sie können die Open Source-Software zunächst aus der Perspektive eines bzw. einer Auszubildenden am Beispiel von Fluggerätmechanikern/-innen erleben und anschließend - als Ausbildende - einen H5P-Lernsnack im Workshop selbst gestalten.

NECE Conference 2021 "Committed to Change: Reimagining the Future of Citizenship Education in Europe"

5 days 19 hours ago
Zentrale Themen der Konferenz sind Fragen der Zukunft von Bildung, Demokratie und Gesellschaft sowie die Rolle der politischen Bildung. Dabei kommen Experten und Praktiker aus Europa, der MENA-Region und Afrika im analogen virtuellen Raum zusammen und zeigen unterschiedlichste Perspektiven und Möglichkeiten politischer Bildung in Zeiten großer gesellschaftlicher Umbrüche und Widersprüche auf. Wie politische Bildung neue Beteiligungsformen für Bürger schaffen und die Zivilgesellschaft dafür gewinnen kann soll vor Ort und digital mit den Teilnehmenden diskutiert werden. Darüber hinaus geht es um die Frage, wie sich politische Bildung mit Fragen der Digitalisierung und nachhaltiger Entwicklung auseinandersetzen und eine Agenda für zukünftige Krisen entwerfen kann, um nicht nur reagieren sondern vor allem agieren zu können.Die NECE (Networking European Citizenship Education) Plattform ist eine nicht-institutionalisierte europäische Initiative für politische Bildung. NECE bietet ein Forum für Debatten über relevante Entwicklungen in Europa und neue Themen und Herausforderungen für politische Bildung.

Virtuelle Realitäten (VR) in der Bildungsarbeit - Multiplikator*innenfortbildung

6 days 16 hours ago
Die VR-Technologie ist längst keine Nischentechnologie mehr. Ob im Sprachunterricht, in der beruflichen Ausbildung, in der Medizin oder in der Architektur - immer häufiger werden die faszinierenden Möglichkeiten einer vollständig virtuellen Welt genutzt, in der die Lernenden spielend interagieren und sich ausprobieren können. Bevor sich aber Lehrende, Schulen oder außerschulische Bildungseinrichtungen dazu entschließen, VR-Brillen anzuschaffen und zu nutzen, stehen meist einige Fragen: - Was ist überhaupt VR? - Welches Equipment benötige ich? Reicht ein Satz VR-Brillen und welche Modelle stehen zur Auswahl? - Gibt es lehrplanbezogenen Content? - Wie kann ich die Technologie ganz individuell und ohne großen Aufwand in meinen Unterricht einbauen? In dieser Fortbildung sollen auf diese und andere Fragen eingegangen werden. Teilnehmende lernen neben der Technik verschiedene Anwendungsszenarien und Lerninhalte kennen.

OERcamp.global 2021 - The first 48-hour Festival for Open Educational Resources

6 days 23 hours ago
OER is all about sharing – and why should we stop at geographical borders? We will meet for a 48 hours unconference with practitioners, activists, scientists, nOERds and novices from around the globe. (No, of course no one has to stay for the full 48 hours. Just choose from the schedule – it’s an all you can learn buffet! ;-))OERcamp.global will take place in a format called ‘BarCamp’. This unconference format invites everyone to contribute to the programme. It’s an open and participatory event, made of user-generated workshop-events.Free Registration and open Call for Sessions will start in October.This event will be held in English. Workshop sessions in any other language are highly welcomed! The OERcamp.global is hosted by the German Commission for UNESCO and Agentur J&K – Jöran und Konsorten.

XVII. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT 2022)

1 week 3 days ago
Die Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) ist das größte Forum des Faches Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache weltweit. Sie findet 2022 zum 17. Mal statt. Die IDT wird im Auftrag des Internationalen Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverbands e. V. (IDV) und seiner Mitgliedsverbände veranstaltet und 2022 in Wien vom Österreichischen Verband für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (ÖDaF) ausgerichtet. Der ÖDaF wird dabei von lokalen und internationalen Gremien und Institutionen sowie von zahlreichen Unterstützer*innen und Sponsor*innen unterstützt. Traditionell sind auch Vertreter und Vertreterinnen aus der Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein an der Vorbereitung beteiligt. Österreich ist nach der IDT 1971 in Salzburg, 1989 in Wien und 2005 in Graz zum vierten Mal Gastgeberland einer IDT. Zur XVII. IDT 2022 in Wien, die unter dem Motto mit.sprache.teil.haben steht, werden rund 3000 Personen aus aller Welt erwartet. Zentrale Anliegen der IDT sind die Weiterbildung und Information der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Vermittlung zwischen Theorie und Praxis, der Erfahrungsaustausch von Personen aus aller Welt im Fach Deutsch sowie die fachliche und sprachpolitische Positionierung des Faches. Dafür garantieren ein breites Fach-, Kultur-, Ausflugs- und Rahmenprogramm unter der Mitwirkung internationaler Expertinnen und Experten.

Behavior Based Literacy: Förderung von sozialen und kommunikativen Fähigkeiten, um sich “gut und situationsangemessen zu verhalten“

1 week 4 days ago
In fast jeder Klasse/ Jugendgruppe gibt es "Kinder" (Jugendliche), die einer besonderen Förderung bedürfen; sei es aufgrund von extraversiven (z. B. Verweigerung, Aggression, ADHS) oder introversiven Beeinträchtigungen (z. B. Ängste, Zwangsverhalten, Depression). Diese Kinder / Jugendlichen brauchen kompetente Unterstützung, um besser lernen, sich altersgerecht in Gruppen verhalten und um ihre Schwierigkeiten überwinden zu können. Dies gelingt vor allem dann, wenn ihre Probleme als begründete Verhaltensweisen verstanden und ihre Fähigkeiten unterstützt bzw. gefördert werden. In der Pädagogik spricht man vom (Handlungs-)Prinzip: "Wissen - Wahrnehmen - Verstehen - Handeln – Überprüfen" Im vorliegenden Online-Kurs: Erhalten Sie eine grundlegende Einführung in das "Wahrnehmen und Verstehen" von Beeinträchtigungen / Störungen, Werden Sie ausführlich mit der Förderung von Fähigkeiten / Verhaltenskompetenzen vertraut gemacht, Lernen Sie Musterbeispiele (Best Practice) zur Intervention kennen, Arbeiten Sie gezielt und unter Anleitung in Gruppen an ihren eigenen Fallbeispielen. Der Kurs vermittelt eine wissenschaftlich fundierte Grundlage für die Erklärung und Änderung von Erziehungsproblemen. Am Ende sollen Sie dies in Ihrer täglichen beruflichen Praxis eigenständig umsetzen können.

Verschwörungsmythen und Antisemitismus

1 week 5 days ago
Wie kann ich auf Verschwörungsmythen reagieren, was gegen Antisemitismus tun? Und: Wie sieht es mit der politischen Bildung aus? Genau darum geht es in praxisnahen Workshops und Diskussionsrunden auf dieser Fachtagung Ende Oktober. Mit dabei unter anderem: Publizistin Katharina Nocun, Julia Bernstein (Professur für Diskriminierung und Inklusion in der Einwanderungsgesellschaft) und Rapper Ben Salomo. Anmeldungen sind noch bis zum 18. Oktober 2021 möglich.

Lehrer*innenbildung in Europa – Herausforderungen, Probleme und Lösungen

1 week 5 days ago
1. Tag: Europäische Lehrer*innenbildung: theoretische und empirische Perspektiven (24. Juni 2022) Am ersten Tag der Konferenz erhalten die Teilnehmer*innen in den Keynote-Vorträgen von nationalen und internationalen Expert*innen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der europäischen Lehrer*innenbildung und diskutieren diese in zwei Sitzungen mit forschungsbasierten Präsentationen und Workshops aus der theoretischen und empirischen Perspektive. 2. Tag: Europäische Lehrer*innenbildung in der Praxis (25. Juni 2022) Am zweiten Tag konzentriert sich die Konferenz auf praktische Fragen, Probleme und Best-Practice-Projekte in der europäischen Lehrer*innenbildung.

Ausbildungspatenprojekte – ein freiwilliges Engagement mit vielen Möglichkeiten und großer Wirkung

3 weeks 2 days ago
Patenschaftsprojekte leisten einen wichtigen Beitrag zur Berufsorientierung und Integration. Im Netzwerk der Ausbildungspaten NRW gibt es 36 Ausbildungspatenprojekte, darunter sind mehr als 700 Patenschaften zwischen Freiwilligen und Jugendlichen. Seit 2015 nehmen auch sog. Patenschaften mit Geflüchteten zu. Einen kleinen Einblick in die große Bandbreite der Aufgaben und Inhalte des Netzwerkes und die Vielfalt der Patenschaften gibt die kostenfreie und digitale Veranstaltungsreihe. Die Teilnahme an Einzelterminen ist möglich.Termine: Donnerstag (9.9., 16.9., 23.9., 30.9., 7.10.) von 18:30-20:00 über ZOOMAnmeldung: Die Anmeldungen für diese überregionale kostenfreie Veranstaltungsreihe übernimmt die evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein. Weitere Infos und Anmeldung für die Einzeltermine finden Sie über die Homepage der evangelischen Erwachsenenbildung: www.evangelische-erwachsenenbildung.de/anmeldung/

ICDE Virtual Global Conference Week 2021: Upskilling and upscaling for quality Open, Flexible and Distance Learning (OFDL)

3 weeks 5 days ago
Die Virtual Global Conference Week 2021 wird vom International Council for Open and Distance Education (ICDE) veranstaltet und setzt sich mit dem Thema „Upskilling and upscaling for quality Open, Flexible and Distance Learning (OFDL)” auseinander. Das Programm wird an verschiedene Zeitzonen angepasst und soll die globale Bildungsgemeinschaft zusammenbringen.

ICDE Virtual Global Conference Week 2021: Upskilling and upscaling for quality Open, Flexible and Distance Learning (OFDL)

3 weeks 5 days ago
Die Virtual Global Conference Week 2021 wird vom International Council for Open and Distance Education (ICDE) veranstaltet und setzt sich mit dem Thema „Upskilling and upscaling for quality Open, Flexible and Distance Learning (OFDL)” auseinander. Das Programm wird an verschiedene Zeitzonen angepasst und soll die globale Bildungsgemeinschaft zusammenbringen.

Kompetenzwerkstatt: Ausbildungs- und Unterrichtsmethoden

3 weeks 6 days ago
Zum neuen Ausbildungsjahr präsentiert foraus.de die Web-Seminarreihe "Kompetenzwerkstatt". Das Konzept unterstützt Ausbildungspersonal dabei, die berufliche Ausbildung arbeitsprozessorientiert und kompetenzfördernd zu planen, durchzuführen und zu überprüfen. Am 25. November geht es um die Frage: "Wie lassen sich Ausbildung und Unterricht abwechslungsreich gestalten?" Im Seminar wird eine Auswahl von Methoden und deren spezifisches Potenzial für berufliches Lernen vorgestellt und beschrieben.

Kompetenzwerkstatt: Ausbildungs- und Unterrichtsmethoden

3 weeks 6 days ago
Zum neuen Ausbildungsjahr präsentiert foraus.de die Web-Seminarreihe "Kompetenzwerkstatt". Das Konzept unterstützt Ausbildungspersonal dabei, die berufliche Ausbildung arbeitsprozessorientiert und kompetenzfördernd zu planen, durchzuführen und zu überprüfen. Am 25. November geht es um die Frage: "Wie lassen sich Ausbildung und Unterricht abwechslungsreich gestalten?" Im Seminar wird eine Auswahl von Methoden und deren spezifisches Potenzial für berufliches Lernen vorgestellt und beschrieben.

Kompetenzwerkstatt: Aufgaben-Manager

3 weeks 6 days ago
Zum neuen Ausbildungsjahr präsentiert foraus.de die Web-Seminarreihe "Kompetenzwerkstatt". Das Konzept unterstützt Ausbildungspersonal dabei, die berufliche Ausbildung arbeitsprozessorientiert und kompetenzfördernd zu planen, durchzuführen und zu überprüfen. Am 28. Oktober steht der Aufgaben-Manager im Fokus. Mit diesem Online-Tool lassen sich Ausbildungsprojekte oder Lernsituationen entwickeln und umsetzen.

Kompetenzwerkstatt: Aufgaben-Manager

3 weeks 6 days ago
Zum neuen Ausbildungsjahr präsentiert foraus.de die Web-Seminarreihe "Kompetenzwerkstatt". Das Konzept unterstützt Ausbildungspersonal dabei, die berufliche Ausbildung arbeitsprozessorientiert und kompetenzfördernd zu planen, durchzuführen und zu überprüfen. Am 28. Oktober steht der Aufgaben-Manager im Fokus. Mit diesem Online-Tool lassen sich Ausbildungsprojekte oder Lernsituationen entwickeln und umsetzen.

Rassismus als pädagogische Herausforderung

1 month ago
In mehrfacher Hinsicht stellt Rassismus eine pädagogische Herausforderung dar, etwa als curricularer Unterrichtsgegenstand oder als Problem innerhalb der Schule, etwa im Klassenzimmer (also insbesondere zwischen Lehrkraft und Kindern), auf dem Pausenhof (insbesondere zwischen den Kindern) oder im Lehrerzimmer (zwischen den Lehrkräften). Vor diesem Hintergrund wird im Vortrag u.a. gefragt: Warum wird das Themenfeld heute so relevant? Was lässt sich im Hinblick auf pädagogische Professionalität daraus ableiten? Welche weiteren Anforderungen werden an die pädagogischen Institutionen in den nächsten Jahren gestellt?

Rassismus als pädagogische Herausforderung

1 month ago
In mehrfacher Hinsicht stellt Rassismus eine pädagogische Herausforderung dar, etwa als curricularer Unterrichtsgegenstand oder als Problem innerhalb der Schule, etwa im Klassenzimmer (also insbesondere zwischen Lehrkraft und Kindern), auf dem Pausenhof (insbesondere zwischen den Kindern) oder im Lehrerzimmer (zwischen den Lehrkräften). Vor diesem Hintergrund wird im Vortrag u.a. gefragt: Warum wird das Themenfeld heute so relevant? Was lässt sich im Hinblick auf pädagogische Professionalität daraus ableiten? Welche weiteren Anforderungen werden an die pädagogischen Institutionen in den nächsten Jahren gestellt?