Praxistransfer - Wie geht das eigentlich?

Wie kann Wissen über den Einsatz digitaler Medien in der Lehre – sei es Erfahrungs- oder Forschungswissen – für andere nutzbar gemacht werden? Das Themenspecial befasst sich mit der Frage, wie Praxistransfer gelingen kann: Was benötigen Praktikerinnen und Praktiker und wie können Forschende ihre Ergebnisse so aufbereiten, dass sie zur Umsetzung in die Praxis anregen? Verbunden damit ist die Einladung, Wissen über das Lehren und Lernen mit digitalen Medien auf e-teaching.org zu teilen.

04.11.2019 14:00 Uhr

Methoden für den Praxistransfer I: Vom Erfahrungsbericht zum Entwurfsmuster (Prof. Dr. Christian Kohls)

11.11.2019 14:00 Uhr

Methoden für den Praxistransfer II: Publication Sprints – Expertise in einer Wissensressource aufbereiten (Lambert Heller)

25.11.2019  14:00 Uhr

Praxistransfer konkret Ia: Lehren mit Avatar-basierten 3D-Szenarien – das Projekt MyScore (Prof. Dr. Heribert Nacken)

28.11.2019 14:00 Uhr

Praxistransfer konkret Ib: Avatar Based Teaching – Erkundung der virtuellen Lernwelt des Projekts MyScore

09.12.2019 14:00 Uhr

Praxistransfer konkret II: Forschendes Lernen im Transfer – das Projekt FideS (Prof Dr. Ulrike Lucke, Prof. Dr. Gabi Reinmann, Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs)

14.11.2019 14:00 Uhr

Wrap up: Erfolgsbedingungen von Praxistransfer (Podium mit Gästen aus der Community)

Abbildung Logo Themenspecial
Von
Bis
Ort
e-teaching.org
Zielgruppe
Fachöffentlichkeit, Mitarbeitende aus den Förderprojekten
https://www.e-teaching.org/praxis/themenspecials/praxistransfer-wie-geht-das-ei…